• Bürgerstunde am 3. Mai 2016 readmore

    Bürgerstunde am 3. Mai 2016

    Am Dienstag, den 3. Mai findet in der Zeit von 11.00 bis 19.00 Uhr meine nächste Bürgerstunde in der CDU-Geschäftsstelle am Liboriberg 21 in Paderborn statt. Anmeldungen werden unter Tel. 05251 / 14 22 26 erbeten.
  • Schleuse gleicht Freilichtmuseum readmore

    Schleuse gleicht Freilichtmuseum

    Einst war der vor 163 Jahren in Betrieb genommene Boker-Heide-Kanal ein Vorzeigeprojekt des Königreiches Preußen in Westfalen. Längst zählt der Kanal zu den herausragenden technischen Baudenkmälern nördlich des Mains. Nun wurde "Neukirchs Schleuse" im Süden Delbrücks aufgearbeitet. Man befindet sich dort,
  • Regiopole Paderborn readmore

    Regiopole Paderborn

    In Berlin hat Bürgermeister Michael Dreier die Gründungsurkunde des Deutschen Regiopole-Netzwerks für die Stadt Paderborn unterschrieben. Damit gehört die Stadt Paderborn nun einem Netzwerk an, dessen Ziel die Stärkung der Interessen von kleineren, abgelegeneren Großstädte Nordrhein-Westfalens von
  • 50.000 € für den Breitbandausbau in Bad Wünnenberg readmore

    50.000 € für den Breitbandausbau in Bad Wünnenberg

    Die Stadt Bad Wünnenberg hat eine Bundesförderung zum Netzausbau in Höhe von 50.000 € erhalten. In der letzten Woche haben Bürgermeister Christop Rüther und ich den Förderbescheid von Bundesminister Alexander Dobrinth überreicht bekommen. Mehr erfahren Sie
  • Infobrief Nr. 35 online readmore

    Infobrief Nr. 35 online

    Kürzlich bin ich am Rande eines Vortrags in Chemnitz von einer Journalistin gefragt worden, wo ich das größte Risiko für Deutschland sehenwürde. Ich erwiderte, dass mit der Flüchtlingskrise alle anderen Themen unter den Tisch zu rutschen drohen.