• Linnemann will Subventionen radikal abschaffen readmore

    Linnemann will Subventionen radikal abschaffen

    Keine Frage, Ideen hat der Mann. Allerdings sind die eher unpopulär, lassen sich damit doch kaum Wählerstimmen erzielen. Dr. Carsten Linnemann, CDU-Bundestagsabgeordneter für den Kreis Paderborn und Schloss Holte-Stukenbrock, sprach am Dienstagabend in der Wirtschaft- und Steuerberatungskanzlei Komtax vor dem Wirtschaftsrat der CDU zum Thema "Wirtschaftspolitik in Deutschland - Perspektiven für den Mittelstand".

  • „Alles in Butter?“ fragt die Caritas readmore

    „Alles in Butter?“ fragt die Caritas

    Unter dem Slogan "Bei Ihnen schon alles in BuT-ter?" wird der Caritasverband im Erzbistum Paderborn in diesem Jahr gezielt pädagogische Fachkräfte über das neue Bildungs- und Teilhabepaket(BuT) für Schüler informieren.
  • Konservative in der CDU ecken an readmore

    Konservative in der CDU ecken an

    In der SPD-Bundestagsfraktion ist es üblich, dass sich die Abgeordneten in einem linken oder rechten Flügel organisieren. Doch in der Union war diese Flügelbildung bislang verpönt. Trotzdem existiert seit drei Jahren der Berliner Kreis, der sein Kraftzentrum bislang aber eher in Wiesbaden hatte.
  • Bundestagswahlkreis bleibt unverändert readmore

    Bundestagswahlkreis bleibt unverändert

    Dies hat der Bundestag mit dem 20. Gesetz zur Änderung des Bundeswahlgesetzes beschlossen. Darin ist nach Angaben des CDU-Bundestagesabgeordneten Carsten Linnemann die zuvor diskutierte Neuordnung der Wahlkreise in Ostwestfalen-Lippe nicht mehr vorgesehen.
  • Streit um wahre Arbeitslosenzahlen readmore

    Streit um wahre Arbeitslosenzahlen

    Beamte und Selbstständige haben zwar, formal gesehen, keine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung. Doch gelten sie in aller Regel noch lange nicht als benachteiligte Gruppen am Arbeitsmarkt.