Bild

Treibstoff für den Mittelstand

Dass wir Innovations- und Forschungsförderung ganz oben auf unsere Prioritätenliste setzen müssen, liegt auf der Hand. Nur wenn wir hier investieren, können neue Ideen enstehen und unser Mittelstand kann weiter stark bleiben.

Im Kreis Paderborn wurden bisher 196 Forschungsprojekte mit einem Volumen von mehr als 28 Millionen Euro über das Zentrale Investitionsprogramm Mittelstand (ZIM) gefördert. Auch die Firma Brüggemann in Büren gehört dazu. Ende Dezember war ich dort, um einmal zu hören, wie der Transfer der Forschungsergebnisse in die betriebliche Praxis so läuft. Das Westfalen-Blatt hat darüber berichtet.