Bild

Danke für den Rückenwind!

Nachdem ich nun über so viele Wochen und Monate von meinem Team, unendlich vielen Unterstützern und Wahlhelfern begleitet wurde, die Tag für Tag, bei Regen und Wind, an Haustüren, in Fußgängerzonen und in persönlichen Gesprächen für unsere Überzeugungen geworben haben, nachdem ich in den letzten Wochen unzählige spannende neue Menschen kennen gelernt und ihre Denkanstöße und Ideen mitnehmen durfte, war es Sonntagmorgen fast etwas ungewohnt, für eine Stunde alleine durch unseren schönen Kreis zu laufen.

Ich danke allen für das tolle Ergebnis und den Rückenwind. Gleichzeitig ist seit Sonntagabend klar: Ab jetzt müssen wir noch einen Zahn zulegen.